font-awesome-load
material-design-icons-load
loggedout
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Logo

objekt DAU00060 - Plastik

Name Wert
Laufende Nummer DAU00060
Sammlungsbereich Vor- und Frühgeschichte/Archäologie
Hauptgruppe Näbe Sammlung
Inventar-Nr. Näbe 681
Objektbezeichnung Plastik
Beschreibung des Gegenstandes Reiterplastik, Pferdebeine und -schwanz fehlen. Der Reiter trägt einen typischen Helm des 15. Jahrhunderts, den so genannten Schaller, mit heruntergeklapptem Visier, was die Figur als Teil eines Turnierkampfs erscheinen lässt. Schaller sind schalenförmige Helme mit Sehschlitz und auffälligem langen Nackenschutz.
Beschreibung des Gegenstandes Pferdebeine und -schwanz fehlen. Der Reiter trägt einen Schaller, mit heruntergeklapptem Visier.
Stückzahl 1
Schlagwort Spielzeug
Abgebildeter Gegenstand Schaller
Datierung verbal 1301/1500
Technik modelgeformt mit freier Modellierung an Mähne, Rücken und unter dem Bauch
Technik gebrannt
Material weiß gebrannterTon, sehr fein
Maße 7,5 x 8,7 x 4 cm

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler? Oder wissen Sie mehr? Schreiben Sie uns!

Leihanfragen

Für die Gewährleistung eines ordnungsmäßigen Ausleihverfahrens müssen Leihanfragen mindestens 3 Monate vor Beginn Ihrer Ausstellung schriftlich an den Direktor gerichtet werden. Objekte aus den Ständigen Ausstellungen können leider nicht ausgeliehen werden.