font-awesome-load
material-design-icons-load
loggedout
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Logo
  • Dokumentarten:

objekt ME004102 - Medaille

Name Wert
Laufende Nummer ME004102
Sammlungsbereich Numismatik
Hauptgruppe Medaillen
Inventar-Nr. MS/127/2003
Objektbezeichnung Medaille
Beschreibung des Gegenstandes Medaille auf den Rektor der Thomasschule, Rechtsgelehrter und hervorragender Vertreter der Aufklärung Christian Thomasius (1655-1728), Silber, 1728, Christian Wermuth, Umschrift Avers: "CHRISTIAN[us] THOMAS[ius]. ICT[us] UNIV[ersitatis] · HALL[ensis] · CONSILIARI[us] REGIUS." (Christian Thomasius, Rechtsgelehrter der Universität Halle, königlicher Rat.), Revers: "VIRO ·/ SVMME DOCTO ·/ PRUDENTI[ae] · CLARO ·/ AVT[or] · FUND[ationis] · ACAD[emiae]· HALL[ae] ·/ CHRISTIANO THOMASIO ·/ VERE CHRISTIANO ·/ ET PHILOSOPHO VERO ·/ NATURA VIVA · ERVDITIONE ·/ IVR[is] · ET PHIL[osophiae]· CONCILIATORI ·/ EMENDATORI ·/ MAGNATVM CONSVLTORI ·/ IVSTITIÆ ET VERITATIS VINDICI ·/ ÆQVITATIS PATRONO ·/ CERTATORI ET VICTORI / IN CAMPIS ERVDITORUM · PETVO ·/ IMORTAL[itatis] & COELI HÆREDI / NAT[us] · LIPS[ia] MDCLV · / DEN[atus] · ÆQV[inoctio]· AVT[umni] / · MDCCXXIIX · " (Dem hochgebildeten Mann von klarem Verstand. Dem Initiator der Gründung der Universität Halle, Christian Thomasius. Dem wahren Christen und wahren Philosophen von kraftvoller Gesinnung und Bildung. Dem Vermittler und Bereicherer der Rechtswissenschaft und Philosophie. Dem Berater der Vornehmen. Dem Beschützer von Gerechtigkeit und Wahrheit. Dem Schutzherrn der Gleichheit. Dem Streiter und Sieger auf den Feldern der Gelehrsamkeit. Dem Erben der Unsterblichkeit und des Ruhmes. Geboren in Leipzig 1655, gestorben am Herbstanfang 1728.)
Beschreibung des Textes Umschrift Avers: "CHRISTIAN[us] THOMAS[ius]. ICT[us] UNIV[ersitatis] · HALL[ensis] · CONSILIARI[us] REGIUS." (Christian Thomasius, Rechtsgelehrter der Universität Halle, königlicher Rat.), Revers: "VIRO ·/ SVMME DOCTO ·/ PRUDENTI[ae] · CLARO ·/ AVT[or] · FUND[ationis] · ACAD[emiae]· HALL[ae] ·/ CHRISTIANO THOMASIO ·/ VERE CHRISTIANO ·/ ET PHILOSOPHO VERO ·/ NATURA VIVA · ERVDITIONE ·/ IVR[is] · ET PHIL[osophiae]· CONCILIATORI ·/ EMENDATORI ·/ MAGNATVM CONSVLTORI ·/ IVSTITIÆ ET VERITATIS VINDICI ·/ ÆQVITATIS PATRONO ·/ CERTATORI ET VICTORI / IN CAMPIS ERVDITORUM · PETVO ·/ IMORTAL[itatis] & COELI HÆREDI / NAT[us] · LIPS[ia] MDCLV · / DEN[atus] · ÆQV[inoctio]· AVT[umni] / · MDCCXXIIX · " (Dem hochgebildeten Mann von klarem Verstand. Dem Initiator der Gründung der Universität Halle, Christian Thomasius. Dem wahren Christen und wahren Philosophen von kraftvoller Gesinnung und Bildung. Dem Vermittler und Bereicherer der Rechtswissenschaft und Philosophie. Dem Berater der Vornehmen. Dem Beschützer von Gerechtigkeit und Wahrheit. Dem Schutzherrn der Gleichheit. Dem Streiter und Sieger auf den Feldern der Gelehrsamkeit. Dem Erben der Unsterblichkeit und des Ruhmes. Geboren in Leipzig 1655, gestorben am Herbstanfang 1728.)
Schlagwort Thomasius, Christian
Erwähnte Person Thomasius, Christian
Erwähnte Institution Universität Halle
Erwähnte Zeit 1655
Erwähnte Zeit 1728
Typ (Person|Werkstatt) Person
Name Wermuth, Christian (1661-1739)
Rolle Münzmeister
Datierung verbal 1728
Material Silber
Maße D 3,2 cm

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler? Oder wissen Sie mehr? Schreiben Sie uns!

Leihanfragen

Für die Gewährleistung eines ordnungsmäßigen Ausleihverfahrens müssen Leihanfragen mindestens 3 Monate vor Beginn Ihrer Ausstellung schriftlich an den Direktor gerichtet werden. Objekte aus den Ständigen Ausstellungen können leider nicht ausgeliehen werden.