font-awesome-load
material-design-icons-load
loggedout
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Logo

objekt GM000410 - Gemälde

Name Wert
Laufende Nummer GM000410
Sammlungsbereich Kunst/Kunsthandwerk
Hauptgruppe Gemälde
Inventar-Nr. V/29/1
Objektbezeichnung Gemälde
Objektbezeichnung Porträt
Beschreibung des Gegenstandes Porträt des Johann Philipp Küstner als Vorsteher des St. Georgen Zucht- und Waisenhauses; laut Gurlitt signiert u. r.: "A. Paulsen" (unleserich), beschr. auf dem Rahmen: "Herr Johann Philipp Küstner, Vornehmer des Raths, Vorsteher des St. Georgen- Zucht-, Armen- und Waisenhausses von ao. 1711 bis ao. 1718."
Stückzahl 1
Abgebildete Person Küstner, Johann Philipp
Kategorie der Darstellung Porträt
Erwähnte Zeit 1711-1718
Typ (Person|Werkstatt) Person
Name Paulsen, Anton (seit 1721 in Leipzig, bis 1748 nachweisbar)
Rolle Maler
Datierung verbal 1721
Herstellungsort Leipzig
Technik Öl auf Leinwand
Material Öl
Material Leinwand
Maße 72,5 x 61,5 cm

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler? Oder wissen Sie mehr? Schreiben Sie uns!

Leihanfragen

Für die Gewährleistung eines ordnungsmäßigen Ausleihverfahrens müssen Leihanfragen mindestens 3 Monate vor Beginn Ihrer Ausstellung schriftlich an den Direktor gerichtet werden. Objekte aus den Ständigen Ausstellungen können leider nicht ausgeliehen werden.