font-awesome-load
material-design-icons-load
loggedout
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Logo

objekt Z0122247 - Quilt

Name Wert
Laufende Nummer Z0122247
Sammlungsbereich Alltagskultur/Volkskunde
Hauptgruppe Haus und Hausrat
Untergruppe Raumschmuck/Volkskunst
Inventar-Nr. V/2017/91
Objektbezeichnung Quilt
Beschreibung des Gegenstandes Kunstquilt, entstanden 2015 für Wettbewerb der Patchwork-Gilde Deutschland aus Anlass 1000 Jahre Leipzig (Preis der Jury), auf der Rückseite befindet sich ein Aufnäher mit dem Namen und der Adresse der Herstellerin
Erwähnte Person Nana
Erwähnte Institution Zoo Leipzig
Erwähnte Institution Gewandhaus
Erwähnte Institution Nikolaikirche
Erwähnte Institution Grassimuseum
Erwähnte Institution Uni Leipzig
Erwähnte Institution Paulinerkirche
Erwähnte Institution Thomaskirche
Erwähnte Institution Moritzbastei
Erwähnte Institution Naturkundemuseum
Erwähnte Institution Völkerschlachtdenkmal
Erwähnte Institution Botanischer Garten der Uni Leipzig
Erwähnte Institution Leipziger Baumwollspinnerei
Erwähnte Institution Museum für Musikinstrumente der Uni Leipzig
Erwähnte Institution Antikenmuseum der Uni Leipzig
Erwähnte Institution Museum der bildenden Künste
Erwähnte Institution Bruno Plache Stadion
Erwähntes Ereignis 1000 Jahre Leipzig
Erwähnter Ort Werberliner See
Erwähnter Ort Cospudener See
Erwähnter Ort Schladitzer See
Erwähnter Ort Kulkwitzer See
Typ (Person|Werkstatt) Person
Name Hartmann-Binder, Christine ("Die Nana")
Herstellungsort Brokdorf
Datierung verbal 2015
Technik genäht
Technik gestickt
Material Baumwolle
Maße 78,5 x 59,5 cm

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler? Oder wissen Sie mehr? Schreiben Sie uns!

Leihanfragen

Für die Gewährleistung eines ordnungsmäßigen Ausleihverfahrens müssen Leihanfragen mindestens 3 Monate vor Beginn Ihrer Ausstellung schriftlich an den Direktor gerichtet werden. Objekte aus den Ständigen Ausstellungen können leider nicht ausgeliehen werden.